frents Update: Amazon Service erweitert, Seite stabilisiert

An dieser Stelle zunächst einmal ein riesiges Dankeschön für das tolle Feedback, was wir zu der Seite erhalten haben! Die Kritik ist konstruktiv und so konnten wir uns in letzter Zeit daran machen einiges davon umzusetzen.

- Die Amazon-Funktionalität für das Einstellen neuer Sachen haben wir nochmal verbessert und erweitert. Auch wenn es für einen Artikel mehrere Preise gibt, werden nun stets die Neupreise von Amazon ausgelesen. Eine weitere schöne Sache ist, dass nun bereits die Produktbeschreibung von Amazon vorgeladen wird. Das ist meistens eine sehr gute Basis für eine eigene Beschreibung. Nur noch Besonderheiten oder spezielle Abholbedingungen müssen jetzt hinzugefügt werden. Außerdem funktioniert das ganze jetzt nicht nur mit ISBN (bei Büchern) und ASIN (Amazon Standard Identification Number, man findet sie bei Amazon in der Artikelbeschreibung), sondern zusätzlich bei CDs und DVDs auch noch mit der EAN, der Nummer unterhalb des Barcodes! Dadurch kann man jetzt seine komplette Bücher-, Film- und CD-Sammlung in nullkommanix bei frents einstellen.

- Wir haben die Seite weiter stabilisiert. Es gab noch einige Problemstellen in der Seite, die teilweise zum Abbruch oder zu Fehlern geführt haben. Hier haben wir nachgelegt und die uns bekannten Stellen beseitigt.

- Den Anmdelescreen haben wir ein wenig verbessert. Besonders die Usability des ersten Screens hat manchen Schwierigkeiten bereitet. Jetzt kann man seine Daten direkt eingeben.

- Zu guter letzt haben wir die Mails, die von frents versendet werden ein wenig geschliffen und schöner gemacht. Header und Footer werden daher nun nicht mehr als Bild eingebunden.

Wir freuen uns natürlich weiter über euer Feedback und bemühen uns, eure Wünsche so schnell es geht einzubauen, also schreibt uns bitte weiterhin fleißig über das Feedback-Formular auf der Seite. Vielen Dank!

Leave a Reply