Tag Archives: Amazon

Und es wird fröhlich weiter entwickelt: frents Update

Am Wochenende haben wir wieder ein paar kleine aber feine Updates auf unsere Seite gestellt. Hier der Überblick:

- Uservoice Forum: Statt des einfachen Feedback Buttons im Header haben wir die Feedback-Forum Software von Uservoice eingebunden. Damit ermöglichen wir euch nicht nur wie gehabt, Fehler zu melden, sondern ihr könnt ab jetzt Ideen und Vorschläge , die ihr zu frents habt, eintragen und an uns senden sowie über bereits abgegebene Vorschläge abstimmen. Der neue Button befindet sich auf der rechten Seite. Einfach mal ausprobieren.

- Amazon Ergebnisse: Bei jeder Sucheingabe in frents seht ihr jetzt nicht nur die frents-eigenen Ergebnisse sondern auch immer eine Reihe von Ergebnissen aus dem Amazon Katalog. Dies gibt zwei Vorteile. Zum einen kann man eine Sache, die man auf der Seite nicht findet, bequem selber kaufen und zum anderen kann man über den Button “Hab ich auch” aus diesen Ergebnissen eine Sache auch schnell einstellen.

Sachen kaufen über Amazon

Außerdem werden die Suchergebnisse jetzt immer auf der Karte dargestellt. So seht ihr sofort, wo welche Sachen liegen und wie weit sie entfernt sind!

- Facebook Posten: Das Posten von allerlei Aktivitäten auf frents in den Facebook Newsfeed ist für unsere Facebook Connect Nutzer schon länger möglich. Ab jetzt kann man fein säuberlich bei jeder Aktion entscheiden, ob man auch auf Facebook posten will oder nicht. Besonders für Suchanzeigen erscheint dies ratsam. Ich suche eine Sache, also kann ich gleich meinen ganzen Facebook Freundeskreis befragen.

- Neue Sachen aus der Umgebung im Wochenrückblick: Ab jetzt erhaltet ihr in eurem wöchentlichen Rückblick auch einen Hinweis auf neue Sachen, die in der Umgebung eingestellt wurden, sowie eine Anzeige der Besucher eures Profils. So bleibt ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt die neuen Dinge gleich ansehen

.

- Title-Tags und Meta Tags: Für die SEO-ler unter euch. frents hat jetzt automatisierte Tags für Suchmaschinen. Dadurch werden öffentlich gestellte Sacheneinträge nun auch ordentlich bei Google angezeigt.

Darüber hinaus haben wir unseren Server umgezogen, eifrig Bugs gefixt und und und. Das nächste Release steht ebenfalls kurz bevor. In Kürze also mehr! Bleibt heiter und empfehlt uns weiter!

frents Update: Registrieren, Nutzername und noch mal Amazon

Bevor morgen das Christkind kommt, möchten wir euch ganz schnell noch das voraussichtlich letzte Update von frents mit unter den Weihnachtsbaum legen:

- Registrieren ist jetzt viel einfacher. Wir haben alles was nicht unbedingt sein muss aus dem Registrieren-Formular rausgeschmissen. Hier hatten wir einige Hinweise bekommen und jetzt ist es klarer und geht viel schneller

- Der Nutzername ist weg. Auch wenn wir über den ein oder anderen Nutzernamen lachen mussten, gab es immer wieder Fragen, wieso wir Nutzernamen verwenden und daher haben wir uns entschieden, ihn ein für allemal zu entfernen.

- Importe aus Amazon werden jetzt intelligenter. Da es immer wieder vorkam, dass die automatische Beschreibung nur den Namen einer CD oder eines Buches aber nicht den des Interpreten/Autoren beinhaltete, wird nun beides automatisch in den Titel geschrieben. So weiß man auf Anhieb, was man vor sich hat.

Wir hoffen dass das ein oder andere Weihnachtsgeschenk seinen Eingang in frents finden wird und möchten euch wie immer ganz herzlich für euer Feedback danken, ohne das wir nicht auskommen könnten! Frohe Tage und tolle Geschenke wünscht euch euer frents Team!

frents Update: Amazon Service erweitert, Seite stabilisiert

An dieser Stelle zunächst einmal ein riesiges Dankeschön für das tolle Feedback, was wir zu der Seite erhalten haben! Die Kritik ist konstruktiv und so konnten wir uns in letzter Zeit daran machen einiges davon umzusetzen.

- Die Amazon-Funktionalität für das Einstellen neuer Sachen haben wir nochmal verbessert und erweitert. Auch wenn es für einen Artikel mehrere Preise gibt, werden nun stets die Neupreise von Amazon ausgelesen. Eine weitere schöne Sache ist, dass nun bereits die Produktbeschreibung von Amazon vorgeladen wird. Das ist meistens eine sehr gute Basis für eine eigene Beschreibung. Nur noch Besonderheiten oder spezielle Abholbedingungen müssen jetzt hinzugefügt werden. Außerdem funktioniert das ganze jetzt nicht nur mit ISBN (bei Büchern) und ASIN (Amazon Standard Identification Number, man findet sie bei Amazon in der Artikelbeschreibung), sondern zusätzlich bei CDs und DVDs auch noch mit der EAN, der Nummer unterhalb des Barcodes! Dadurch kann man jetzt seine komplette Bücher-, Film- und CD-Sammlung in nullkommanix bei frents einstellen.

- Wir haben die Seite weiter stabilisiert. Es gab noch einige Problemstellen in der Seite, die teilweise zum Abbruch oder zu Fehlern geführt haben. Hier haben wir nachgelegt und die uns bekannten Stellen beseitigt.

- Den Anmdelescreen haben wir ein wenig verbessert. Besonders die Usability des ersten Screens hat manchen Schwierigkeiten bereitet. Jetzt kann man seine Daten direkt eingeben.

- Zu guter letzt haben wir die Mails, die von frents versendet werden ein wenig geschliffen und schöner gemacht. Header und Footer werden daher nun nicht mehr als Bild eingebunden.

Wir freuen uns natürlich weiter über euer Feedback und bemühen uns, eure Wünsche so schnell es geht einzubauen, also schreibt uns bitte weiterhin fleißig über das Feedback-Formular auf der Seite. Vielen Dank!